Werbung

400000

Mir ist gerade aufgefallen, dass diese Woche mal wieder ein Besuchermilestone erreicht wurde. Über 400.000 Besucher haben seit September 2000 KosRef besucht. Interessant sind wie immer die Wachstumsraten: Die ersten 200.000 Besucher kamen von September '00 bis März 2006, also mehr als 5 Jahre. Die nächsten 200.000 dauerten nur noch knapp 14 Monate. Ich bin gespannt wie sich dieses Wachstum in den kommenden Monaten entwickeln wird, wobei die Sommermonate natürlich nicht repräsentativ sind.

Geschrieben am 27.04.2007 von Stefan

Kommentare

Liebe Imfelds!Eure Entte4uschung ist verste4ndlich; ffcr uns ist es jedes Jahr dasselbe Dilemma: Aus Erfahrung wisesn wir, dass e4ltere Schulkinder, so ab der achten, neunten Klasse, den Preisen und der Rangverkfcndigung nicht mehr so viel danachfragen. Und der Grundsatz gilt, dass die Kleinsten am Peacely-Cup stets am meisten abverwf6hntbb werden, heuer zum Jubile4um ganz besonders. Wo aber soll man den Strich ziehen? Wir zogen ihn auch dieses Jahr zwischen den Kategorien B und C. Dabei ist uns bewusst, dass es ffcr jfcngere Spieler in der Kategorie C etwas hart ist, von einem Jahr aufs andere nicht mehr eine Medaille auf sicher zu haben. Und wir kf6nnen auch verstehen, dass manche als Jubile4umsgabe lieber (wie die Kinder der Kategorien A und B) die Sporttasche erhalten he4tten als die kleine Gurttasche mit der Sport-Cre8me, die wir in den Kategoiren C und D abgegeben haben. Aber, eben, irgendwo mfcssen wir eine Grenze ziehen.Wir bedauern, dass in den Gurtte4schchen (entgegen der Vorgabe, die wir dem Hersteller gemachthatten) nun eine Salbe enthalten war, die geme4ss Hinweis nicht an Kindern angewendet werden dfcrfe. Wir kf6nnen aber nach Rfccksprache (daher dauerte es etwas le4nger, bis wir antworteten, Verzeihung!) versichern, dass der Hinweis auf der Sportsalbe als Vorsichtsmassnahme ffcr BABIES/KLEINKINDER aufgedruckt ist. Es gibt Sc4UGLINGE, welche beim Einatmen von e4therischen d6len einen Atemschock erhalten (vergleiche die Warnung als Vorsichtsmassnahme z.B. bei Vicks, Pulmex und so weiter). Bereits ab 3 Jahren besteht diese Gefahr aber nicht mehr. Auch kf6nnte die sensible Haut der Babies/Kleinkinder mit einem Ausschlag reagieren, nicht aber bei den Jugendlichen der Kategorie C, denen diese Salbe nun abgegeben wurde.Dass sich die Haut nach dem Einreiben rf6tet, ist normal, da sich durch Wintergrfcnf6l, Rosmarinf6l und Kampfer die Durchblutung verste4rkt und so We4rme entsteht. Gleichzeitig hat die Creme jedoch sehr pflegende Stoffe wie Aloe Vera, Mandelf6l und Panthenol, damit die Haut nicht austrocknet. Ihr kf6nnt also unbesorgt abse4lbelenbb, und es mf6ge euch zu einer guten Vorbereitung auf den ne4chsten Peacely-Cup gereichen; dann hoffen wir euch ne4mlich wiederzusehen!Liebe Grfcsse vom OK

Geschrieben am 02.12.2015 von Jose

Arlectis like this are an example of quick, helpful answers. http://shpgebsb.com [url=http://qspxzhzkdao.com]qspxzhzkdao[/url] [link=http://qufzlt.com]qufzlt[/link]

Geschrieben am 04.12.2015 von Krnnichi

Kommentar hinzufügen

Name:

E-Mail:

Dein Kommentar (HTML nicht erlaubt!)

Bitte Text aus der Grafik eingeben, zum Schutz gegen SpamBots (Groß-/Kleinschreibung beachten!)

Capcha

 

<< Zurück zum Blog